TimePunch

Offene Punkte und Anregungen für TimePunch.
Aufgabenliste

FS#190 - Tp-Watcher überschreibt Altdaten

Gehört zu Projekt: TimePunch
Angelegt Gerhard Stephan (Gerhard) - Dienstag, 17 Juni 2008, 10:09 GMT
Zuletzt bearbeitet von Gerhard Stephan (Gerhard) - Montag, 11 August 2008, 12:00 GMT
Aufgabentyp Bug Report
Kategorie Tp Watcher
Status Geschlossen
Zuständig Gerhard Stephan (Gerhard)
Betriebssystem All
Schweregrad Hoch
Priorität Eilig
Betrifft Version 1.82
Fällig in Version 1.91
Fällig am Unbestimmt
Prozent erledigt 100%
Stimmen 0
Versteckt Nein

Beschreibung

Wenn während der Aufzeichnung des Tp-Watchers das Datum verstellt wird, kann es im ungünstigen Fall sein, dass z.B. Einträge über mehrere Monate erstellt und somit bestehende Datenbestände überschrieben werden.

z.B.
1. Start Tp-Watcher
2. Datum in die Vergangenheit setzen
3. Projekt abschliessen
( Hier werden alle Daten von jetzt an bis zum neuen Datum überschrieben, auch wenn dieses in der Vergangenheit lag)
Diese Aufgabe ist abhängig von

Geschlossen  Gerhard Stephan (Gerhard)
Montag, 11 August 2008, 12:00 GMT
Grund für Schließung:  Implemented
Kommentar von Gerhard Stephan (Gerhard) - Dienstag, 17 Juni 2008, 10:10 GMT
Das Problem wird behoben, wenn Einzeleinträge eine maximale Dauer von 24 Std. besitzen können. Einträge mit einer längeren Dauer werden vom Tp-Watcher abgelehnt.
Kommentar von Gerhard Stephan (Gerhard) - Dienstag, 17 Juni 2008, 10:10 GMT
implementiert
Kommentar von Gerhard Stephan (Gerhard) - Donnerstag, 10 Juli 2008, 18:40 GMT
Dem Anwender sollte noch ein Fehler angezeigt werden, wenn der Eintrag nicht geschrieben wurde ...
Kommentar von Gerhard Stephan (Gerhard) - Montag, 28 Juli 2008, 12:51 GMT
Es wird jetzt eine Fehlermeldung angezeigt, wenn der Eintrag nicht geschrieben werden konnte. Zudem wird der Zeiteintrag nicht einfach verworfen, sondern kann jetzt auch über den Befehl "Zeiteintrag bearbeiten" korrigiert werden.
Kommentar von Gerhard Stephan (Gerhard) - Montag, 11 August 2008, 11:59 GMT
Geprüft

Lade...